Montag, 24. Januar 2011

Wäschetonne

für ein Geburtstagskind das ganz verrückt nach Hasen ist.

Kommentare:

emily fay hat gesagt…

...oh nein...wie hübsch;)

glg marion

Yasmin hat gesagt…

Hallo Bärbel, schöne Sachen hast du schon genäht! So eine ähnliche Wäschetonne möchte ich mir auch nähen und bin auf der Suche nach einer Anleitung auf deinem Blog gelandet. Wie hast du die denn verstärkt? ich möchte eigentlich nur eine zylinderförmige Tonne, die ich an einen Haken hängen kann, sie muss also nicht zwingend stehen können, aber wenigstens die Form bewahren können ;-) Hatte oben und unten an einen Metallring zur Formstabilität gedacht... Eine kurze Anleitung für diese Zylinderform wäre super, sowas habe ich einfach nicht gefunden im Netz. Kann zwar nähen, bin aber was Schnittmuster betrifft, nicht so talentiert. Freue mich, von dir zu hören.